E23 Stadthaus Eisvogelweg


Im Herbst 2019 konnten wir planmäßig das Stadthaus Eisvogelweg 23 in bester Lage in München-Waldtrudering an die fünf Erwerber und neuen Eigentümer übergeben. Ein edles Stadthaus im klassizistisch angehauchten aber dennoch modernen Baustil mit Walmdach und fast ausschliesslich bodentiefen Fenstertüren mit französischen Balkonen. Errichtet auf einen ca. 580qm großen, süd-westlich ausgerichteten Grundstück nahe dem Waldtruderinger Forst und Wasserschutzgebiet und dennoch gut an die City angebunden. Fünf Wohneinheiten mit 2,5 bis 3,5 Zimmern und zwischen 71qm und 100qm Wohnfläche bzw. 94qm bis 114qm Wohn-/Nutzfläche, in massiver Ziegelbauweise mit gesunder Bausubstanz und hochwertiger Ausstattung als KfW70-Haus ausgeführt mit Lift über alle vier Etagen. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über schöne Privatgärten, die Obergeschoss-Wohnungen über sonnige Balkone und die Dachgeschosswohnung hat drei Dachterrassen mit wunderschönen Blickachsen über das grüne Waldtrudering. 


S16 Villenhälften


Auf einem sehr ruhigen Eck-Grundstück der Extraklasse in München-Trudering, genau dort wo sich Waldtrudering und die Gartenstadt Trudering treffen, entstand in 2016/2017 in perfekter Süd-West-Ausrichtung eine besondere Doppelhaus-Stadtvilla im klassizistischen Baustil und lichten Raumhöhen bis 2,80 Meter, wie man sie selbst in München nur selten findet. Zwei Villenhälften mit Wohnflächen zwischen 220qm und 300qm, optimal erschlossen über zwei Zufahrten und mit zwei Hauseingängen über Eck weit von einander entfernt. Dies garantiert einen einmaligen und sehr individuellen Einfamilienhaus-Charakter. Die beiden KfW70-Villenhälften wurden in massiver Ziegelbauweise und hochwertiger Ausstattung sorgfältig geplant und errichtet und erinnern optisch an Villenanwesen, wie man Sie eigentlich nur in Alt-Bogenhausen, Solln, Nymphenburg oder auch in noblen Hamburger Stadtvierteln gewohnt ist.